Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
3
5
10
13
17
19
25
26
28
31
 

Führung: Ein Spaziergang durchs weihnachtliche München

Kategorie
Kunst, Führung & Vortrag
Datum
8. Dezember 2021 16:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Odeonsplatz - Odeonsplatz
Deutschland
Telefon
089 / 315 38 06
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite

212A415 Führung

Ein Spaziergang durchs weihnachtliche München

Lassen Sie sich verzaubern von der festlich beleuchteten Kulisse
der Münchner Innenstadt, die uns dazu einlädt, auch abseits des
Christkindlmarktes über oft längst vergessene Sitten und Bräuche der
„Staden Zeit“ nachzudenken. Wir machen uns auf die Suche nach
Heiligen, feierlichen Christbäumen und winterlichen Glücksbringern,
nie ohne zu vergessen, genauer über die Ursprünge bekannter Traditionen
nachzudenken. Wir treffen Engel, hören Gedichte und schauen
nach, wo es früher besonders adventlich roch. Und wenn es uns die
aktuelle Lage erlaubt, dann statten wir dem ein oder anderen Standl
auf dem Christkindlmarkt noch einen Besuch ab, um uns über das
besondere Sortiment genauer zu informieren.

Leitung: Grit Ranft

 

 

 Treffpunkt: Marienplatz an der Mariensäule, München

Beginn Mi., 08.12.2021, 16:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 13,50 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Grit Ranft

Anmeldung – wenn nicht anders angegeben - bis spätestens eine
Woche vor Termin! Die Anmeldung ist zu jeder Veranstaltung dringend
notwendig, da sie von der Durchführbarkeit der Veranstaltungen
abhängt! Änderungen vorbehalten aufgrund jeweils aktueller
Regelungen der Corona Pandemie. Das stets aktuelle Programm
finden Sie unter www.vhsosh.de!

 

 
 

Alle Daten

  • 8. Dezember 2021 16:00 - 18:00

Powered by iCagenda

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.