Schlosspark Schleißheim

Der Park der Schlossanlagen gehört zu den am besten erhaltenen barocken Parkanlagen in ganz Europa. Mit kulturhistorischer Akribie wurden und werden immer wieder Details ergänzt und rekonstruiert. Die Perspektiven auf Neues Schloss und Schloss Lustheim liefern sehenswerte Fotomotive. Die Schlösserverwaltung zeigt einige davon und informiert über die Baugeschichte.

Der Schleißheimer Garten mit seinen begrenzenden Kanälen und der ausgedehnten Boskettzone zwischen Lustheim und Neuem Schloss wurde von Henrico Zucalli im Zusammenhang mit der Errichtung von Schloss Lustheim ab 1684 konzipiert. Mehr informationen erhalten Sie unter www.schloesser-schleissheim.de

Hier geht es zu den Öffnungszeiten!