Impressum

Tourismus Schleissheim e.V.
Postfach 1112
85758 Oberschleißheim bei München
Telefon: 0049-(89)-375 589 58
Fax: 0049-(89)-315 715 50
eMail: tourismus[at]t-schleissheim.de

 
Verantwortlicher i.S.d. §6 TDG bzw. §10 MDStV:
Gerhart Maier
Dachauer Straße 1
85764 Oberschleißheim
g.maier[at]t-schleissheim.de

 

Gestaltung und Konzept:
Sandra Kunstwadl, s.kunstwadl[at]t-schleissheim.de
PR Büro Klaus Bachhuber www.prbb.de
 
Screening und Programierung :
Ralf Ast, Astmedia, Ralf.ast[at]astmedia.de

 

Alle veröffentlichten Fotos unterliegen einem Copyright, wenn nicht anders vermerkt:
Thomas Neumann, Klaus Bachhuber, Klaus Ries und Hans Treffer für Tourismus Schleißheim e.V.


Wichtiger Hinweis:
Das Landgericht (LG) Hamburg hat in einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, daß die Anbringung eines Links dazu führen kann, daß der Verlinkende die Inhalte der Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies könne nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von den Inhalten distanziert. Genau dies tun wir hiermit. Wir distanzieren uns ausdrücklich und vorsorglich von allen Inhalten aller Seiten, auf die wir verlinken, und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Webseiten angebrachten Links.
 
Haftung:
Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Für die dargebotenen Informationen wird jedoch kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität oder Richtigkeit erhoben. Wir können daher für entstandene Schäden, entgangene Vorteile oder sonstige mittelbare oder unmittelbare Folgen, welche aus der Nutzung der hier angebotenen Informationen entstehen, nicht haftbar gemacht werden.
 
Datenschutz:
Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrem Wissen und Ihrer Einwilligung erhoben. Auf Antrag erhalten Sie unentgeltlich Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten.
 
Schutzrechtsverletzung:
Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend über eine der oben genannten Kontaktmöglichkeiten mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwendigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Dienstanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.